aus "Datenbanken Online Lexikon"

Datenbanken: Basisschleife

Die einfachste Schleife in Oracle-PL/SQL besteht aus zu wiederholenden Anweisungen zwischen LOOP und END LOOP.

Syntax der LOOP-Basisschleife:

   <LOOP Anweisung> ::=
      LOOP
         Anweisung 1;
         Anweisung 2;
         ....
         CONTINUE [WHEN <Checkbedingung>];
         EXIT [WHEN <Checkbedingung>];
      END LOOP;

Mit EXIT [WHEN]<Bedingung> wird die aktuelle Schleife beendet. Mit CONTINUE [WHEN]<Bedingung> wird nur die aktuelle Iteration der Schleife beendet und die nächste Iteration angestossen. Mit diesen Anweisungen können auch die anderen Schleifentypen z.B. die WHILE-Schleife beendet werden.

Beispiel:

  Zaehler:= 0;
  LOOP
    Zaehler:= Zaehler + 1;
    INSERT INTO Zaehler_Tabelle VALUES (Zaehler);
    EXIT WHEN Zaehler = 10;
  END LOOP;

Quellen:

Kategorien: Oracle-PL-SQL, B

URL: http://wikis.gm.fh-koeln.de/wiki_db/index.php?n=Datenbanken.Basisschleife
Zuletzt geändert am 04.06.2013, um 10:58:10