Oracle-Spatial

Oracle-Spatial ist eine Implementierung des Simple-Feature-Modells? der OGC und des SQL-Standards SQL-MM-Spatial?.

Pracle Spatial bestht aus der Definition des objektrelationalen Datentyps SDO-Geometrie entsprechend dem SQL-MM-Standard, der definition von zugehörigen Methoden, geometrischen Funktionen und räumlichen Basisanfragen. Einzelheiten werden in der Oracle-Dokumentation beschrieben.

Kategorie: Geodatenbanken, O

Quellen: