SLOCK

Der SLOCK (oder auch SHARED LOCK bzw. lesender Lock) wird auf eine Datenbankobjekt abgesetzt, wenn ein lesender Zugriff erfolgt. Ein Objekt kann von mehreren Lese-Transaktionen gleichzeitig gesperrt (und damit gelesen) werden. SLOCKS erlauben anderen Transaktionen lesenden Zugriff auf die gesperrten Objekte, allerdings ist kein XLOCK möglich.

Kategorie: Transaktionen, S