UPDATING

Wird bei Oracle ein TRIGGER für mehrere Ereignisse angelegt, so kann im Aktionsteil für ereignisdifferenzierte Aktionen zwischen den feuernden Ereignissen unterschieden werden. Dazu stehen die folgenden drei Funktionen zur Verfügung:

Beispiel:

Pflege von Daten:

   -- Der Benutzerstempel wird für Einfügungen und Änderungen automatisch gesetzt.
   -- Mit diesem Trigger werden bereits durch den Anwender gemachte Eingaben überschrieben.
   -- Diese Daten sind immer korrekt, eine Manipulation durch Anwender ist ausgeschlossen.
   CREATE OR REPLACE TRIGGER angestelle_stempel_trg
   BEFORE INSERT OR UPDATE ON angestellte
   FOR EACH ROW
   BEGIN
      IF INSERTING THEN
         eingefuegt_am  := SYSDATE;
         eingefuegt_von := USER;
      ESEIF UPDATING THEN
         geaendert_am  := SYSDATE;
         geaendert_von := USER;
      END IF;
   END;

Kategorie Aktive Datenbanken, U